MoveTracker kratzt am Weltraum!

Am 4.10.2012 habe ich eine interessante EMail erhalten:

Hallo Tinkerpete,

anbei ein Foto, aus 30km Höhe über dem Bodensee von einem Heliumballon aufgenommen. Mit an Bord: Ein altes Android Telefon mit Deiner App MoveTracker, welche uns zuverlässig auf SMS-Anfrage seine GPS-Position verriet. Der dedizierte GPS-Tracker welcher ebenfalls mitflog, hat schon kurz nach dem Start seinen Geist aufgegeben. Umso glücklicher waren wir, dass wir Deine App kurz vorher noch installiert haben um eine Fallback-Lösung zu haben. In diesem Sinne vielen Dank und viel Erfolg mit deinen Projekten.

Grüsse Samuel

Hier seht Ihr das von Samuel gesendete Bild. Mit einem Rechtsklick und mit 'Grafik anzeigen' könnt Ihr es Euch auch in groß ansehen.